Mein Werdegang als Alternativ-Therapeutin

Ich, Juliette Koch, arbeitete in der Pflege, bevor ich mich für die alternative Medizin entschied. Als Kind war ich selbst recht krank und auch im früheren Beruf. Ich testete die Kinesiologie, die mir half und neue Türen öffnete. Später kam der Schamanismus dazu und verschiedene Weiterbildungen, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 


Mein Ziel ist, dass ich bei meinen Patienten die Selbstheilung aktivieren kann, damit jede und jeder weiterkommt. Dafür biete ich Unterstützung, sodass jede/r den eigenen Weg weitergehen kann. Mit Respekt gehe ich auf die Menschen ein und helfe ihnen, gesundheitlich und emotional einen Schritt weiter zu gehen. Ich möchte die Ursache lösen, statt die Symptome zu bekämpfen.

Ausbildung

2005 - 2008 Ausbildung als AP-Kinesiologin bei Loka AG in Ebikon LU
seit 2005 eigene Praxis als AP-Kinesiologin
seit September 2008 dipl. AP-Kinesiologin
Von Juli 2013 - September 2014 Ausbildung als Schamanische Heilerin für Mensch und Tier bei Loka AG in Ebikon LU
Mai 2013 Alpha-Synapsen-Programmierung® Ausbildung
Januar 2014 Alpha-Synapsen-Programmierung®Weiterbildung
2014 Bioenergetische Information Medizin (Ausleiten nach Körbler Methode)
Mai 2016 Stimmanalyse SFA "vocalyse®" nach Dr Arno Heinen
Juni/Juli 2016 LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht®
November 2016 Erlernen des Heiltrommelns mit der Donnerwindtrommel bei Martin Wüthrich

Krankenkassen-anerkannt (mit Zusatzversicherung)

seit Oktober 2009 EGK-Gesundheitskasse anerkannt
seit November 2009 EMR-Krankenkassen anerkannt
seit Januar 2010 Stiftung-Asca anerkannt
seit Januar 2014 Visanan-Group Krankenkasse anerkannt